Suche
Close this search box.

Schoenstatt
Apostolische Bewegung

FEBRUAR | Für die Pfarreien

By: Paps Franziskus

Manchmal denke ich, dass wir ein Schild mit der Aufschrift „Eintritt frei“ an die Tür der Pfarreien hängen sollten.
Die Pfarreien müssen den Menschen nahe, unbürokratische Gemeinschaften sein, in deren Mittelpunkt die Personen stehen und in denen das Geschenk der Sakramente empfangen werden kann.

Sie müssen wieder zu Schulen des Dienens und der Großherzigkeit werden, deren Türen immer offen sind für die Ausgeschlossenen. Und für die Mitglieder. Für alle.
Kirchengemeinden sind kein Club für wenige, der eine gewisse soziale Zugehörigkeit vermittelt.
Bitte lasset uns mutig sein!

Wir alle sollten den Stil unserer Pfarrgemeinden neu überdenken.

Beten wir, dass die Pfarreien das Verbindende miteinander, mit der Kirche und mit Gott in den Mittelpunkt stellen und so immer mehr von Glauben, Geschwisterlichkeit und Offenheit gegenüber denen, die es am meisten brauchen, erfüllt werden.

Share

with your loved ones

Related articles that may interest you