Suche
Close this search box.

Schoenstatt
Apostolische Bewegung

Emilie Engel: eine Fürbitterin im Himmel

Wenn Heilige sterben, spricht man von ihrem Geburtstag für den Himmel. Nun ist Schwester M. Emilie noch nicht heiliggesprochen, wir sind jedoch davon überzeugt, dass sie vom Himmel aus für alle wirksam ist, die sich in ihrer Not an sie wenden.

Der 20. November ist der Geburtstag von Schwester M. Emilie für den Himmel. Ob sie vom Himmel aus als Fürbitterin auch eintritt für einen Imker, der plötzlich gelähmt ist und im Rollstuhl sitzt? Die Ärzte finden keine Ursache. – Es sind viele Menschen die sich an Schwester M. Emilie wenden und auf Erhörung ihrer Anliegen hoffen.

Anfang November war eine Wallfahrt von 35 Personen aus Mexiko und Ecuador in Metternich, um mehr von Schwester M. Emilie zu hören. Das Wichtigste war ihnen, dass sie am Grab beten durften in all Ihren Sorgen und Nöten. Immer wieder berichten Menschen: „Schwester M. Emilie hat mir schon oft geholfen! Ich vertrau fest auf sie.“

Gerne beten die Schönstätter Marienschwestern auch mit und für die Menschen, die sich an Schwester M. Emilie wenden:

Sekretariat Emilie Engel, Trierer Str. 388, 56070 Koblenz, Mail: sekretariat.emilie.engel(at)sms-ppr.de.
Täglich brennt an der Grabstätte ein Licht für die Menschen, die um Fürsprache bitten.

Share

with your loved ones

Related articles that may interest you