Suche
Close this search box.

Schoenstatt
Apostolische Bewegung

Just Married – Der Schönstattkurs für den Ehestart

By: Richard und Ingeborg Sickinger

Der Schönstatt Ehevorbereitungskurs in Österreich ist ein Qualitätsprodukt, das von Braut-Paaren wie vom Familienbischof in Österreich, Msgr. Hermann Glettler, gleichermaßen geschätzt wird. Über tausend junge Paare haben den Ehevorbereitungskurs schon absolviert, damit wichtige Grundlagen für ihre Ehe erarbeitet und erste Schönstatt-Luft geschnuppert: Die Ehepädagogik Pater Kentenichs und die Kraftquelle Heiligtum, insbesondere das Hausheiligtum, werden sehr geschätzt.

Um den jungen Ehepaaren weitere Begleitung zu ermöglichen – für Papst Franziskus ist die Begleitung junger Familien ein wesentliches Anliegen – wurde von der Schönstattbewegung Österreich ein Aufbaukurs projektiert und nun erstmals umgesetzt. Der Kursstart erfolgte im Oktober 2022. In 10 Treffen im Monatsabstand, sogenannten Dates, bauten die Paare am Fundament ihrer Ehe und spürten ihrer Sendung nach.

Insgesamt nahmen an der ersten Staffel von Just Married 16 junge Ehepaare teil, auf 3 Kurs verteilt. Das Motto lautet: „Never stop growing“. Am 14. Oktober 2023 wurde in Schonstatt am Kahlenberg feierlicher Kurs-Abschluss gefeiert. Der Kurs richtet sich an kirchlich verheiratete Paare, die sich in den ersten Jahren ihrer Ehe befinden. Die Treffen fanden in Österreich statt, aber in der neuen Staffel des Kurses (die bereits begonnen hat), wird ein Kurs Online gehalten, und hat Teilnehmer-Paare aus drei Ländern.

Was sagen die ersten Teilnehmer?

Einige Paare erzählen uns, warum Just Married eine wichtige Erfahrung in ihrem Leben war:

„Weil es das christliche Ehe-Ideal stärkt, aber andere Wege nicht abwertet“ (Theresa und David Aichner)

„Weil es Spiritualität mit dem Alltag verbindet“ (Martina und Christian Haumer)

„Weil wir uns über die großen Dinge des Lebens unterhalten“ (Veronika und Ferdinand Prinz)

Abschluss im Heiligtum

Die Freude über das Erreichte und die Zukunfts-Bitten – für die Paare und den Just Married Kurs insgesamt – mündeten in die Heilige Messe mit P. Heinrich Walter im Heiligtum.

Die Just Married Begleitfamilien: Helga und Helmut Schröer, Christine und Gerald Karner (Online dabei mit Baby Elias – zu dem Zeitpunkt 14 Stunden alt!) sowie Doris und Walter Heider reagieren mit einheitlichem Tenor: „Wir sind so beschenkt- wir wurden es jederzeit wieder tun!“

Und danach wurde noch richtig gefeiert!

Share

with your loved ones

Related articles that may interest you

Gemeinsam sind wir stärker: zweites Paar-Café in Italien

Paare in Italien nahmen am zweiten von der Schönstatt-Bewegung organisierten Paar-Café teil, bei dem die Bedeutung stabiler persönlicher Bindungen und die Vertiefung des gegenseitigen Wertschätzens für das persönliche Wachstum betont wurde. Das Motto des Tages lautete „Zusammen sind wir stärker.“

Read More »